Über uns

prinzessin design prozesse

Von der Idee zum Kleid
Bevor wir ein Kleid produzieren, überlegen wir uns, was bei unseren Kunden gut aussieht, aber auch sehr gut passt, alltagstauglich ist und natürlich einiges an Abverkauf finden könnte. Der Schnitt, die Farben und Stoffe, spezielle Details, Verkaufszahlen, persönliches Kundenfeedback aus Beratungen ... all diese Punkte spielen eine wichtige Rolle und werden jedes Mal überprüft, ebenso wie das Brainstorming mit unseren Freunden. Diese Informationen bilden die Grundlage für die Planung der nächsten Saison. Es ist uns immer wichtig, ein ausgewogenes Sortiment für unterschiedliche Wünsche, Körpergrößen und -formen, Jahreszeiten, aber auch Kulturen anbieten zu können. Hinter Princess stehen Designer mit Herz und Blut, wir sind keine „Modeeinkäufer und -verkäufer“. Wir fertigen alles ausschließlich in Handarbeit in unserer Schneiderei in Dubai und achten stets auf eine limitierte Auflage. Wir können auch nicht mit billigen Online-Webshops mithalten, da wir unsere Kleidung nicht in Drittländern unter teilweise fragwürdigen Bedingungen herstellen lassen.
Prinzessin bedeutet… die Idee, das Design und die Skizze, den Kauf von Stoffen vor Ort in den Vereinigten Arabischen Emiraten, aber auch in Italien. Wir arbeiten ausschließlich mit hochwertigen Haute Couture Seidenstoffen oder anderen geeigneten exklusiven Materialien.
Vom Design zum Material
Sobald wir unseren Produktionsplan grob fertiggestellt haben, inspizieren wir das vorhandene Materiallager in unserem Lager. Wenn noch genügend Seidenstoff für die ersten Musterteile vorhanden ist, können wir sofort loslegen. Wenn jedoch Stoffe benötigt werden, die bestimmte Anforderungen wie Farben oder Materialzusammensetzung oder Zubehör erfüllen, suchen wir oft tagelang auf den heißen und immer überfüllten Stoffmärkten von Dubai und Umgebung, wir verbringen viele Stunden in den riesigen Lagerhäusern der Unternehmen und suchen Sie alle Stoffrollen. Wir fahren zu unseren Stoffhändlern in Italien und sind jedes Mal fasziniert von der Schönheit der Stoffe. Unser kleines Designteam kümmert sich selbst um diese Einkäufe und entwickelt natürlich auch ganz neue Modelle. Unsere eigene Schneiderei realisiert dann das neue Design, das manchmal viele Besprechungen und Änderungen erfordert.
Der Produktionsprozess für komplett neue Modelle beinhaltet die endgültige Änderung des Musters, das wir normalerweise in Größe S anpassen. Dies ist der wichtigste Teil des Designprozesses. Diese Änderungen werden auf den Schnitt übertragen, der dann für alle Größen bis XL und möglicherweise mehr angepasst wird. Wenn es sich jedoch um einen bewährten Schnitt handelt, wird der Stoff zugeschnitten und die Teile werden zusammengenäht.
Vom Stoff zum Kleid
Wenn der Rand fertig ist, muss alles sorgfältig gebügelt, fotografiert und getextet und in den sozialen Medien veröffentlicht und auf unserer Website eingefügt werden. Die Modelle werden dann sortiert und in unserem Lager nach Modell und Größe oder zumindest nach Musterfertigung aufgehängt. Da wir bisher nur limitierte Auflagen produziert haben, liefern wir viele Modelle direkt nach der Produktion an unsere Kunden. In der Regel handelt es sich dabei um langjährige Boutiquen, die ihre Kunden und Wünsche, aber auch ihre Figurprobleme sehr gut kennen. Viele Frauen sind etwas kleiner, die Brust größer, die Taille runder und die Hüften breiter als bei den meisten Modellen der großen Modewochen. Die gemessenen Werte von Schulter, Brust, Taille und Hüfte stimmen nicht genau mit den vorhandenen Messtabellen überein. Alles in allem ist dies jedoch kein Grund zur Sorge, sondern eine Tatsache, der wir uns stellen und eine Lösung finden müssen, wenn wir uns in unserer Kleidung wohlfühlen und nicht in Taschen verstecken wollen.
Darauf hat sich die Prinzessin spezialisiert. Grundsätzlich suchen wir nach Schnitten, aber auch nach Stoffen, Farben und Mustern, die sich unserem Körper anpassen und nicht umgekehrt. Meistens reicht dies nicht aus, um eine 160 cm Frau in ein 182 cm Modell zu verwandeln. Deshalb fertigen wir sehr individuell und maßgeschneidert, ohne Aufpreis. Ein solches Kleid kostet unsere Kunden genauso viel oder wenig wie ein handelsübliches 08 / 15-Kleid. Leider gibt es eine Ausnahme für Kleidergröße XL und größer. Das liegt nicht daran, dass wir diese Kunden nicht so sehr schätzen, sondern daran, dass wir für ein Kleid in Größe XL doppelt so viel Stoff verbrauchen wie für Größe S. Unsere Schneider nähen auch zweimal diese Naht. Trotzdem lieben diese Kunden Prinzessin sehr, denn wir betonen ihre Schokoladenseite, betonen die Körperteile, die sie an sich lieben, finden schön und sexy, verbergen aber auch geschickt die eine oder andere Problemzone. Das ist Prinzessin… jede Frau wird in unserem Kleid zur Modekönigin….

Und vom Kleid bis zu unseren Kunden

Unsere Kunden sind hauptsächlich multikulturelle und weltoffene, sehr moderne und selbstbewusste Frauen zwischen 20 und 75 Jahren, die es lieben, ihre Persönlichkeit mit einzigartigen Kleidern und Accessoires auszudrücken. Viele haben im Laufe ihres „Modelebens“ gelernt, dass es viel wertvoller ist, 10-Lieblingskleider in Ihrem Kleiderschrank zu haben und sie Tag und Nacht tragen zu wollen, als unzählige gefüllte Kleiderschränke mit billigen Schnäppchen, die noch nie wirklich gepasst und überzeugt haben die Qualität höchstens bis zur ersten Wäsche.
Princess hat sich auf diese Kunden spezialisiert. Aus diesem Grund beliefern wir hauptsächlich Boutiquen und Geschäfte, die langjährige Stammkunden haben, oder gewinnen sie durch Prinzessin. Die meisten Boutiquen entscheiden sich zunächst für Musterteile und präsentieren diese ihren Kunden. Wenn sie vom Schnitt, den Stoffen, den Farben und der Qualität überzeugt sind, messen sie sich mit dem Kunden und übermitteln diese Werte an unser Konstruktionsbüro. Wenn sich die gewünschten Stoffe in unserem Lager oder auf dem Markt befinden, kann Princess innerhalb von 8 - 14 Tagen ein ganz individuelles Sonderanfertigungsprodukt fertigen. Und das zu einem Preis, den viele Frauen normalerweise für schlecht sitzende Kleider „von der Stange“ bezahlen und sich danach zu Hause vor dem Kleiderschrank ärgern. Wer kennt dieses Bild nicht ... der Kleiderschrank ist bis zum Dach voll, aber wir haben nichts zum Anziehen. prinzessin begleitet sie von der modefalle in die wohlfühlphase. Räumen Sie Ihre Garderobe auf, geben Sie all diese ungetragenen Schnäppchenkäufe Ihren Freundinnen und beginnen Sie mit der Prinzessin für den perfekten Stil…
Du wirst Prinzessin nicht in einem billigen Online-Shop finden. Prinzessin ist Ausdruck von Persönlichkeit und Individualität, aber auch Liebe zur Mode mit all ihren kleinen Details.
Vergiss niemals, dass du einzigartig und etwas ganz Besonderes bist. fühle dich wie eine Prinzessin in deinen Kleidern und werde endlich eine Modekönigin ...
princess design hat sich auf die Bedürfnisse seiner Kunden spezialisiert
Da wir Menschen sehr individuelle Kreaturen sind und nicht in der Fabrik maßgefertigt wurden, entspricht nicht jede Figur den numerischen Spezifikationen der wichtigen internationalen Designer. Viele Frauen sind etwas kleiner, die Brust größer, die Taille runder und die Hüften breiter als die meisten Modelle der großen Modewochen. Die gemessenen Werte von Schulter, Brust, Taille und Hüfte stimmen nicht genau mit den vorhandenen Messtabellen überein. Alles in allem ist es jedoch kein wirklicher Grund zur Besorgnis, sondern eine Tatsache, der wir uns stellen und eine Lösung finden müssen, wenn wir uns in unserer Kleidung wohlfühlen und nicht in Taschen verstecken wollen.
Prinzessin hat sich gerade auf diese Frauen spezialisiert. Grundsätzlich suchen wir nach Schnitten, aber auch nach Stoffen, Farben und Mustern, die sich unserem Körper anpassen und nicht umgekehrt.
Meistens reicht dies nicht aus, um ein Modell von 182 cm aus 160 cm zu machen. Deshalb fertigen wir sehr individuell und maßgeschneidert, ohne Aufpreis. Ein solches Kleid kostet unsere Kunden genauso viel oder wenig wie ein handelsübliches 08 / 15-Kleid. Leider gibt es eine Ausnahme für Kleidergröße XL und größer. Das liegt nicht daran, dass wir diese Kunden nicht so sehr schätzen, sondern daran, dass wir für ein Kleid in Größe XL doppelt so viel Stoff verbrauchen wie für Größe S. Unsere Schneider nähen auch zweimal diese Naht. Trotzdem lieben diese Kunden Prinzessin sehr, weil wir ihre Schokoladenseite betonen, die Körperteile betonen, die sie sexy und liebevoll an sich finden, und den einen oder anderen Problembereich geschickt verbergen. Das ist Prinzessin ... fühle dich jeden Tag wie eine Prinzessin ...

Modedesigner

Webdesigner